Maga Veronika Pinter-Theiss


"Auf der Suche nach einem "Mehr" als der sportlichen Bewegung habe ich die Psychomotorik entdeckt, die nun schon seit Jahren meine persönliche Entwicklung begleitet und mein Leben in Bewegung hält. Mit meiner Begeisterung möchte ich gerne auch andere Menschen anstecken."

Persönliche Daten

Geboren 1969, verheiratet, lebt in Graz

Aus- und Weiterbildungen

Sportwissenschafterin, Motologin, Akademische Bewegungstherapeutin

Tätig als

selbstständige Motologin in der Erwachsenenbildung und in der psychomotorischen Entwicklungsbegleitung von Menschen zwischen 0 und 99 Jahren.
Geschäftsführerin von vaLeo, Obfrau des Aktionskreises Motopädagogik Österreich
und Vorstandsmitglied im Europäischen Forum für Psychomotorik

Weitere Referentintätigkeit (auszugsweise):

Bundessportakademie Linz, Land Steiermark – Pflichtschulen, Hochschule für Heilpädagogik, Zürich (CH), Aktionskreis Motopädagogik Luxemburg

Expertin für:

Grundlagen der Motologie, Psychomotorik in Europa, Psychomotorische Entwicklungsbegleitung in intergenerativen Gruppen (Eltern-Kind; Kinder-SeniorInnen)